Jede Spende zählt!
Spendenkonto
IBAN: DE58 2512 0510 0007 4842 05 · BIC: BFSWDE33HAN

GESUNDE TIERE - GESUNDE MENSCHEN - GESUNDE UMWELT 

Tierärzte ohne Grenzen wird von der Überzeugung getragen, dass gesunde Tiere, gesunde Menschen und eine gesunde Umwelt von essenzieller Bedeutung für eine erfolgreiche Zukunft sind.

Tierärzte ohne Grenzen ist eine Nichtregierungsorganisation, die seit 1998 am Größeren Horn von Afrika tätig ist. Die Organisation hat ihren Hauptsitz in Berlin, sowie ein Regionalbüro in der kenianischen Hauptstadt Nairobi. In Äthiopien, Kenia, Somalia, Sudan und dem Südsudan ist Tierärzte ohne Grenzen offiziell registriert und unterhält sowohl Landesbüros als auch Niederlassungen in den Projektgebieten vor Ort.

Unsere Arbeitsfelder im Überblick

Aktuelles

| Topmeldung

Einladung zur Mitgliederversammlung

Zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am 22. September 2018 in der Bundesgeschäftsstelle der Tierärzte ohne Grenzen in der Marienstraße 19-20...

Weiterlesen
| Topmeldung

Neuigkeiten vom Tollwut-Projekt in Nairobi

Wie bereits im Rahmen unserer Aktion Impfen für Afrika! kommuniziert, haben wir - nach dem großen Erfolg in der Massai Mara - unser Tollwut-Projekt...

Weiterlesen
| Topmeldung

Reisebericht Marsabit 2018

Während eines viertägigen Aufenthalts in Afrika bereisten unser Managing Director Christian Griebenow und Matthias Hartmann (Desk Officer Finance) die...

Weiterlesen
| Topmeldung

Drei Studentinnen der JLU Gießen gründen Freiwilligengruppe von "Tierärzte ohne Grenzen"

Die drei Studentinnen der Justus-Liebig-Universität Leonie Isele, Miriam Ebert und Hanna Liebmann haben eine neue Freiwilligengruppe für Tierärzte...

https://www.giessener-anzeiger.de/lo...

Was steckt hinter der Aktion? Impfen für Afrika! schafft es erfolgreich, eine Brücke zwischen veterinär­medi­zinischer Entwicklungs­zusammen­arbeit in Afrika und der Impfung von Haustieren in Deutschland zu schlagen.

Wie das geht, erfahren Sie hier.