Alle Meldungen

| Topmeldung

Welternährungstag 2017: „Wir müssen unsere Anstrengungen verdoppeln"

Die aktuellen Zahlen sind erschreckend: Erneut leiden mehr Menschen weltweit an Hunger als im Jahr zuvor. Nach Angaben der Welternährungsorganisation...

Weiterlesen
| Topmeldung

Internationaler Tag der Frauen in ländlichen Gebieten 15. Oktober 2017

Ein Viertel der Menschheit sind Frauen, die in ländlichen Gebieten leben. Fast die Hälfte der landwirtschaftlichen Produktion geht auf ihre Arbeit...

Weiterlesen
| Topmeldung

Mein Traum ist eine Welt ohne Hunger

Interview mit Zacharias Sanget, Projektleiter des Nothilfeprojekts „Food Security Rapid Response in Gedo", Südsomalia

 

Weiterlesen
| Topmeldung

Welttollwuttag 2017

Seit fast zehn Jahren ist Tierärzte ohne Grenzen e.V. einer der Hauptakteure bei der Tollwutbekämpfung in Kenia. Durch vorbeugende Impfungen und...

Weiterlesen

Informationsschreiben an alle Mitglieder und Unterstützer von Tierärzte ohne Grenzen

Entwicklungen zur Cyberattacke mit Folge fehlgeleiteter Zahlungen seit der Mitgliederversammlung im Mai 2017

 

Weiterlesen

Nothilfe in Südsomalia: Hunger lindern und ein Leben in Würde ermöglichen

Projektmitarbeiter Zacharias schaut zufrieden auf sein Notebook. Vor ihm ist die E-Mail, auf die er so sehr gehofft hat. Er arbeitet seit einem...

Weiterlesen

Neue Plattform Support4VETMED: In Deutschland praktizieren

Veterinärmediziner der Freien Universität haben gemeinsam mit dem Verein Tierärzte ohne Grenzen die Plattform Support4VETMED für geflüchtete Tierärzte...

Weiterlesen

Welttag der Humanitären Hilfe

Die Menschen, die Flüchtlinge unterstützen, riskieren dabei oft ihr eigenes Leben. Am Welttag der Humanitären Hilfe wird daher das Engagement aller...

Weiterlesen

Überfall auf das Guadiang-Viehlager im Südsudan

In den ländlichen Gebieten von Ostafrika ist das Leben der Menschen sehr eng mit ihren Tieren verbunden. Die meisten Menschen sind Wanderviehhirten,...

Weiterlesen