Symposium der Zoonose-Plattform

Dieses Jahr findet das zweite Symposium der nationalen Forschungsstation für Zoonosen statt. Das Thema lautet „Verständnis für entstehende Virenerkrankungen und deren Auswirkung auf die öffentliche Gesundheit entwickeln“.

© tmf-ev.de

Geplant sind 12 Sitzungen, die von Experten aus aller Welt mit Beiträgen zur Virenentstehung geführt werden.

Im Programm des Symposiums werden Grundlagenforschung, Diagnostik und die globale Gesundheit im Zusammenhang mit entstehenden Virenerkrankungen gebracht. Die Veranstaltung richtet sich deshalb an Doktoranten und Doktorantinnen der öffentlichen Gesundheit.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.