Alle Meldungen

EU und Afrika wollen Lebensbedingungen von Pastoralisten verbessern

Vergangene Woche fand in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba die 26. Sitzung der Paritätischen Parlamentarischen Versammlung der EU mit der...

Weiterlesen

Mit den Hühnern hat sich alles verändert

Asunta Ajak lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf im Norden des Südsudans. Der lange Bürgerkrieg hat sie - wie so viele andere Frauen - zur...

Weiterlesen

Auch Somalia von Tropensturm schwer getroffen / Tierärzte ohne Grenzen will Hilfsarbeiten unterstützen

Während die Weltöffentlichkeit großen Anteil an der Taifun-Katastrophe auf den Philippinen nimmt und die Hilfsbemühungen dort auf Hochtouren laufen,...

Weiterlesen

Am 28. September ist Welt-Tollwut-Tag / Am effektivsten kann die Krankheit durch vorbeugende Impfung von Hunden bekämpft werden

Noch immer sterben nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO jährlich etwa 55.000 Menschen an der Tollwut. 40 Prozent davon sind Kinder bis...

Weiterlesen

Kaufen, verkaufen, Gutes tun: Tierärzte ohne Grenzen auf der Einkaufs- und Spenden-Plattform Fraisr

Die Webseite Fraisr bringt Online-Shopping und Spendenorganisationen zusammen. Von jedem Produkt, das auf www.fraisr.com verkauft wird, geht ein Teil...

Weiterlesen

Extrembergsteiger Basti Haag unterstützt Tierärzte ohne Grenzen

Zusammen mit einem Team von Ultramarathonläufern reiste der ausgebildete Tierarzt und Unterstützer von Tierärzte ohne Grenzen Basti Haag im Juli 2013...

Weiterlesen

Hundewunderbox unterstützt Tierärzte ohne Grenzen

Wir freuen uns sehr über eine große Spende des Teams der Hundewunderbox. Die Hundewunderbox ist eine monatlich verschickte Überraschungskiste für...

Weiterlesen

Gesicherte Einkommen durch verbesserte Milchhygiene in Nordsomalia

Milch ist für die Menschen Nordsomalias eine lebenswichtige Ressource, nicht nur als Nahrungsmittel, sondern auch als Handels-Rohstoff. Schlechte...

Weiterlesen

FAO-Studie: 250.000 Hungertote nach Dürre in Somalia / Tierärzte ohne Grenzen: Warnsignale wurden ignoriert

Hannover - Mehr als eine Viertelmillion Menschen sind nach einer gestern vorgestellten Studie der Welternährungsorganisation FAO zwischen 2010 und...

Weiterlesen