Meldungen aus den Projekten

Ziegen statt Waffen! - Spendenaufruf Südsudan

Für südsudanesische Kindersoldaten der Rebellengruppe „Cobra Faction“ in Pibor galt lange Zeit das Prinzip: Waffen bedeuten Essen. Tierärzte ohne...

Weiterlesen

Die vorstellbare Armut - Fotografien aus Uganda und dem Südsudan

Die Ausstellung von unserem langjährigen Tierärzte ohne Grenzen Vorstandsmitglied Dr. Olaf Bellmann zeigt Fotografien aus dem Leben der halbnomadisch...

Weiterlesen

Wasserkonflikte in Äthiopien

Äthiopiens unteres Omo-Tal ist Schauplatz einer schweren Dürre: Der Regen setzt aus, Ressourcen sind knapp und das Überleben der dort beheimateten...

Weiterlesen

Land für Pastoralisten: langsames Umdenken in Sicht

Der Hauptadaptionsmechanismus für pastorale Gesellschaften ist ihre Mobilität. Diese wurde in vielen Teilen der Welt in den letzten Jahren zunehmend...

Weiterlesen

Studie stellt Emissionsberchnungen von pastoraler Tierhaltung infrage

Die Debatte, wie viel Emissionen von Wiederkäuern in Afrika zu den globalen Treibhausgasen beitragen, ist seit jeher umstritten. Nun erregt eine neue...

Weiterlesen

Internationaler Welttollwuttag: Infpormationsflyer zur Aufklärung

Zum Welttollwuttag der Global Alliance for Rabies Control veröffentlicht Tierärzte ohne Grenzen e.V. einen Themenflyer über die tödliche Krankheit...

Weiterlesen

Tanzania - mehr als nur Safaris und Kilimanjaro

Im Frühjahr 2016 begleitete Raphael Arz den tansanischen Tierarzt Dr. Emmanuel Swai für einige Wochen. Während seines Aufenthaltes in Dar Es Salaam...

Weiterlesen

Wiederbelebung einer Oase: Loiyangalani im Norden Kenias

Lorenzo Vallerini ist Architekt und Forscher am Institut für Städebau und Regionalplanung der Universität Florenz in Italien. Zusammen mit vier...

Weiterlesen

"Geduld und Gelassenheit habe ich hier gelernt"

Im Interview mit evangelisch.de spricht Vorstandsvorsitzender Dr. Daniel Zaspel über seine Erfahrungen in Somalia.

https://www.evangelisch.de/inhalte/1...