Tagung Mensch – Tier – ländlicher Lebensraum

Durch die derzeitige Hungersnot ist das Thema unserer Tagung „Mensch – Tier – ländlicher Lebensraum: Die Zukunft der pastoralen Tierproduktion“ leider aktueller denn je.

Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) hat angesichts der Hungerkatastrophe gefordert, langfristig die pastorale Produktionsweise mehr zu unterstützen. Es wird spannend, wenn Experten wie Dr. Philippe Ankers (FAO), Dr. Susanne Münstermann (Weltorganisation für Tiergesundheit OIE) oder Dr. Ilse Köhler-Rollefson (Liga für Hirtenvölker und nachhaltige Viehwirtschaft) die Diskussion über Chancen des Pastoralismus vor dem Hintergrund der aktuellen Krise diskutieren.

Melden Sie sich jetzt an! Es sind noch einige Plätze frei. Nähere Informationen finden Sie hier.