Meldungen

02.04.2015 | Aktivitäten in Deutschland

Einladung zum Freiwilligenworkshop in Berlin am 9. und 10 Mai 2015

Liebe ToG-Engagierte und Engagements-Interessierte, wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir dieses Jahr wieder einen Workshop organisieren, bei dem ihr die Gelegenheit haben werdet, die Arbeit von Tierärzte ohne Grenzen besser kennen zu lernen, sowie auch Euch untereinander auszutauschen und von neuen Gesichtern zu erfahren, wie sie ihre Freiwilligenarbeit gestalten.  [Weiterlesen]


27.03.2015 | Aktivitäten in Deutschland

Frohe Ostern: Dunja Hayali unterstützt Impfen für Afrika!

Am 26. März war ZDF-Moderatorin Dunja Hayali zu einer Lesung ihres Buches "Is was, Dog?" in Berlin. Mit dabei natürlich: Hündin Emma. Am Rande der Veranstaltung nahm sie sich auch Zeit, mit unserer Geschäftsführerin Deutschland Friederike Schulze Hülshorst zu sprechen. Wir freuen uns besonders, dass Frau Hayali zusammen mit Emma im Mai unseren Aktionstag "Impfen für Afrika!" unterstützen wird!  [Weiterlesen]


20.03.2015 | Sonstiges

Am 22. März ist der Tag des Wassers!

Passenderweise jährt sich am 22. März der Weltwassertag zum 22. Mal. Ziel des Internationalen Weltwassertages ist es, auf die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage für die Menschheit, den Schutz der Wasservorkommen und deren nachhaltige Nutzung aufmerksam zu machen.   [Weiterlesen]


18.03.2015 | Aus den Projekten

Delegation von Tierärzte ohne Grenzen besucht die Afar-Region im Norden Äthiopiens

Im Februar 2015 machte sich eine Delegation von Tierärzte ohne Grenzen auf in den heißen Norden Äthiopiens, um mehrere Projekte vor Ort zu besuchen und sich selbst ein Bild von den Projektaktivitäten zu machen.  [Weiterlesen]


16.03.2015 | Aktivitäten in Deutschland

Gegen den Wegwerfwahn: Tierärzte ohne Grenzen unterstützt „Zu gut für die Tonne“

Tierärzte ohne Grenzen setzt sich in seinen Projekten für die Ernährungssicherheit der Menschen in Ostafrika ein. Hunger und Überfluss sind jedoch zwei Seiten derselben Medaille, auch wenn das nicht immer gleich auf den ersten Blick sichtbar erscheint. Deshalb unterstützen wir "Zu gut für die Tonne".  [Weiterlesen]


04.03.2015 | Sonstiges

Kommentar zu "The Meat We Eat, the Lives We Lift" von Jimmy Smith (Economist Insights, 23. Februar 2015)

Die Reduzierung des Fleischkonsums wird schon seit einigen Jahren in den Medien der Industrinationen diskutiert. Dass diese Diskussion an der Lebensrealität von Millionen von Menschen vorbeigeht, wird dabei häufig übersehen. Unser Kommentar zu dem Artikel "The Meat We Eat, the Lives We Lift" von Jimmy Smith.  [Weiterlesen]


18.02.2015 | Aus den Projekten

Projektbericht zur Tollwutbekämpfung in Kenia

Die Global Alliance for Rabies Control (GARC) ist eine weltweite Allianz zur Bekämpfung der Tollwut. Namenhafte Institutionen und Wissenschaftler arbeiten unter ihrem Dach zusammen, um sich im Kampf gegen die tödliche Krankheit besser zu vernetzen und Projekte zu finanzieren. Im jetzt erschienenen Newsletter der GARC wurde ein Artikel über die Arbeit von Tierärzte ohne Grenzen in der Massai Mara veröffentlicht. Sie können den Bericht in englischer Sprache auf der Webseite der GARC nachlesen.   [Weiterlesen]